+49 2921 687-555
  aufforsten@waldlokal.de

Aktion für den Wald – Sauerland Swimrun 2021

Wibke und Claus Unkel schwammen und liefen für neue Bäume

Die Extremsportler Dr. Claus und Wibke Unkel haben an nur zwei Tagen die drei Stauseen von Henne, Möhne und Sorpe jeweils der Länge nach durchschwommen (macht insgesamt 25 Kilometer Strecke) und die zwischen den Talsperren liegende Distanz von 80 Kilometern über Stock und Stein erlaufen. 

Mit dieser Aktion will das Ehepaar nicht nur auf den Klimawandel im Arnsberger Wald aufmerksam machen, sondern durch das Sammeln von Spenden auch zur lokalen Wiederaufforstung beitragen. 

Unterstützer

„Neben der unfassbaren sportlichen Leistung der Hauptpersonen war das Event auch echt klasse, um tolle Menschen kennen zu lernen, die echt etwas für die Region bewegen wollen.“
Mario Ernst, Geschäftsführender Gesellschafter WaldLokal gGmbH.

Weitere Artikel

PEFC Waldhauptstadt Warstein wird WaldLokal
Der Wald und sein vielfältiges Ökosystem
Aktion für den Wald – Sauerland Swimrun 2021
DAS Liz UMWELTMOBIL STELLT SICH VOR
Sauerland – Swimrun am 30./31. Juli 2021: Zusammen für den Wald
Wald als Wasserspeicher
Die Möhneseeregion und den Naturpark Arnsberger Wald erleben!
„Alleine bist Du ein Baum, gemeinsam sind wir ein Wald“
FUNKTIONEN DES WALDES
WIE BÄUME WACHSEN
Bankverbindung: Sparkasse SoestWerl | IBAN: DE79 4145 0075 0000 0283 57 | BIC: WELADED1SOS